ProXFactory ERP - Fertigungsystem mit Lagerwirtschaft - ProXFactory

Logo_ProXFactory
Logo_ProXFactory
Direkt zum Seiteninhalt

ProXFactory Stock

Zielgruppe:
Fertigungsbetriebe als Hersteller von Baugruppen mit Lagerhaltung von Material- / Zukaufteilen
Optionale Chargenverwaltung
Mobile Ein- und Auslagerung
Material - Artikel - Chargen
Die Reservierung von Artikeln und Material erfolgt über die Auftragsposition. Mit Freigabe des Auftrags bucht das System den Bedarf entsprechend ein. Dabei wird gleichzeitig die Verfügbarkeit für andere Aufträge gesenkt.

Eine eventuelle Unterdeckung an Artikeln und Material führt zu automatischen Bestellvorschlägen für den Einkauf. In der Bestellliste ist die Zusammenfassung nach Lieferanten möglich, um günstigere Einkaufskonditionen zu erzielen.
Features
Mit ProXFactory Stock erweitert sich das Verwaltungssystem um eine flexible Komponente zur Organisation von Material, Halbfertig- und Fertigware. Alle Lagerartikel können auch als Chargen geführt weden. Die numerierten Lagerplätze sind beliebig belegbar.

Sämtliche Bewegungen im Lager sind über Bluetooth Barcodescanner buchbar. Der Ein- und Auslagerprozess ist auch als mobile, WLAN gestützte Applikation etwa auf Gabelstaplern möglich. Das System stellt dabei die Verbindung zur Datenbank sicher.
Zurück zum Seiteninhalt