Das Unternehmen - ProXFactory

Logo_ProXFactory
Logo_ProXFactory
Direkt zum Seiteninhalt

Das Unternehmen

Mit Wasser kochen können viele.
Wir sind das Salz in der Suppe.

Werdegang des Inhabers

Seit den 80-er Jahren in Fertigungsbetrieben zuhause. So wie sich die Technologie über diese Jahrzehnte in der Branche entwickelt hat, konnte er vielen Unternehmen mit passenden Lösungen eine bessere Wirtschaftlichkeit ermöglichen. Zunächst in den Anfängen der NC-Programmierung mit Software als Ersatz für manuelle Maschinenprogrammierung und Lochstreifen, später über Ethernet DNC Vernetzung zur Übertragung von Programmen in die NC-Steuerungen bis hin zur Auftragsorganisation mit Planung und MDE Maschinendatenerfassung.

Ein Ergebnis dieser langjährigen Erfahrung lautet: Die Wirtschaftlichkeit technischer Lösungen wird von einer durchgängigen, digitalen Auftragsorganisation bis in die letzte Ecke des Betriebes deutlich verbessert werden.
Unser Anspruch

In vielen Unternehmen wird eine straffe und effiziente Organisation häufig noch nicht mit der erforderlichen Bedeutung gesehen. Der Schwerpunkt liegt oft noch auf der Realisierung komplexer technischer Herausforderungen. Der Markt steht durch Digitalisierung vor einem Umbruch im Informationsmanagement und Aussagen zu Aufträgen werden immer schneller und präziser verlangt. Rechnungen werden zukünftig nur noch elektronisch akzeptiert und das ist nicht alles. Die Notwendigkeit digitalisierter, kaufmännischer Vorgänge ist gerade bei Firmen mit Home-Office deutlich geworden. Dadurch gesammelte Erfahrungen in den Betrieben werden unsere Arbeitswelt wieder einmal nachhaltig verändern.

"Ein Home-Office ohne papierloses Management ist wie eine Maschine ohne Strom"
Standort
Ralf Seidelmeier
Geschäftsführer & Inhaber
Standort
Basierend auf der langjährigen Erfahrung konnten meine Mitarbeiter gemeinsam mit mir die Software ProXFactory-Suite entwickeln mit vielen Funktionen für Fertigungsbetriebe, die man bei anderen Lösungen suchen muss. Dabei kommt es vor allem auf Feinheiten und Details für die Praxis an, gemäß unserem Credo: Kurz und direkt - Übersichtlich - Leicht zu verstehen und zu nutzen.


Highlights

In kaufmännischen Vorgängen werden Stammdaten automatisch angelegt, so dass vorher keine Erfassung nötig ist. Das steigert die Effizienz.

BDE Rückmeldungen von Jobs sind ohne Vorgaben direkt möglich, so dass vorher keine Erfassung von Arbeitsplänen nötig ist. Das unterstützt Arbeiten nach Aufwand.

Thomas Kallmeyer
Leiter Software-Entwicklung
Standortbild
Unser Standort
Am Götzenkothen 13
DE - 40472 Düsseldorf
Exakte Analyse der BDE Buchungszeiten aus der Fertigung mit präziser Kostenermittlung aller Jobs, quasi aus dem Nichts. Das garantiert eine effiziente Gewinnanalyse jedes Auftrags.

Durchgängige Integration eines Dokumentenmanagements für alle Dateitypen, wie Schriftverkehr, Emails, Zeichnungen, Einrichtepläne, Messprotokolle, Produktbilder, Fotos von Aufspannungen und Videos, digital abrufbar an allen Stellen des Betriebs.

Fragen hierzu kläre ich gern mit Ihnen auch persönlich.


Zurück zum Seiteninhalt